Das beste Markenimage für Ihr Personalunternehmen

14. Okt 2019 Tempest team

Das beste Markenimage für Ihr Personalunternehmen

Wir leben wirklich in einer Zeit und Gesellschaft, in der der äußere Eindruck zählt.

Eine kürzlich von LinkedIn durchgeführte Studie hat ergeben, dass 61% der Fachkräfte unter 40 Jahren bei der Entscheidung, ob sie mit ihnen Geschäfte machen wollen oder nicht, stark vom Markenimage eines Unternehmens beeinflusst werden. Und wie bereits erwähnt, bilden gerade Fachleute unter 40 Jahren den Kern des Talentpools für Personal- und Personalagenturen.

Deshalb sind Reputation und Image-Management plötzlich von größter Bedeutung. Wir können es uns nicht mehr leisten, dass unsere Namen und Bilder auch nur im Geringsten beschmutzt oder verleumdet werden. Da das Internet solche Informationen leicht zugänglich und praktisch dauerhaft macht und gleichzeitig einen verstärkenden (und im schlimmsten Fall sogar einen Schneeballeffekt) Effekt auf sie hat, ist es wichtig, dass wir sorgfältig prüfen, wie die arbeitende Öffentlichkeit und die Welt der Talente unsere Unternehmen wahrnimmt.

Die erste Verteidigungslinie

Die erste Verteidigungslinie im Reputationsmanagement und bei der Pflege des Markenimages Ihres Personaldienstleisters ist eher aktiv als defensiv. Das bedeutet, eine robuste und ansprechende Präsenz über das gesamte Spektrum der digitalen Plattformen (einschließlich Social Media) zu erhalten, um das Unternehmen im bestmöglichen Licht zu präsentieren.

Und Sie wollen nicht nur Ihr Unternehmen bewerben, sondern auch Ihr Publikum aktiv einbeziehen, indem Sie nützliche, praktische und aussagekräftige Informationen über Blogs, YouTube-Videos und Infografiken anbieten.

Da man sich darauf verlassen kann, dass die Kandidaten bei der Suche nach einem Personaldienstleister die Sorgfaltspflicht und Recherche übernehmen, möchten Sie, dass ihr erster Kontakt und ihre Interaktion mit Ihnen sinnvoll und ehrlich ist und einen guten Eindruck hinterlässt.

Dieser Eindruck sollte bei der Expertise liegen

Wenn wir für interessante Inhalte eintreten, meinen wir nicht, dass sie einfach nur unterhaltsam sein sollten. Sie muss auch über besondere Fachkenntnisse verfügen, insbesondere in Bezug auf die Positionen und Bereiche, für die Sie rekrutieren und einstellen.

Eine Firma, die sich als Autorität in ihrem Bereich positioniert, ist eine Firma, die die Oberhand hat, um ein starkes, positives Image zu erhalten.

Als Nebenprodukt einer solchen fachkundigen, aktiven Eigenwerbung schützen Sie nicht nur Ihre Marke, sondern ziehen auch die Aufmerksamkeit und Anwendungen derjenigen an, die für Ihr Unternehmen am besten geeignet sind.

Umgang mit negativen Rückmeldungen

Es ist keine Frage des Ob – es ist eine Frage des Wann. Irgendjemand wird irgendwann unzufrieden sein, vielleicht sogar ohne ihre eigene Schuld.

Das ist normal, aber beachten Sie dabei: Die Art und Weise Ihrer Reaktione wird sehr genau beobachtet. Wenn Sie als leichtsinnig und zänkisch wirken, haben Sie Ihr eigenes Schicksal besiegelt und wahrscheinlich mehr Schaden an Ihrem eigenen Markenimage angerichtet, als der ursprüngliche Beschwerdeführer je hätte erhoffen können.

Seien Sie sehr vorsichtig, um mit Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit, Nachdenklichkeit und einem echten Interesse daran zu antworten, was schiefgelaufen ist und wie es gelöst und verhindert werden könnte.

Und doch sind die Grundlagen die wichtigsten

Obwohl sich die Zeiten ändern, tun es einige Grundprinzipien nie. Was vor 50 Jahren wahr war, ist auch heute noch wahr: Wenn Sie Ihre Talent einfach glücklich halten, was bedeutet, dass Sie schnell und effektiv auf alle Probleme reagieren, haben Sie bereits 90% der Imagepflege und des Markenreputationskampfes gewonnen.

Schließlich sind es unsere Talente, auf die wir uns bei der Gewinnung Neuer oft verlassen. Halten Sie sie in der Nähe, gesund und glücklich und die Nachricht über die Integrität Ihres Personaldienstleisters wird sich schnell verbreiten.

Möchten Sie eine Demo anfordern?

Tempest ist eine Personalsoftware, die auf die Bedürfnisse moderner Agenturen und Betriebe zugeschnitten ist.

DEMO ANFORDERN